• in Kooperation mit Renner Law seit 2008
  • Rechtsanwalt seit 2001
  • Universität Wien (Mag. Iur)
  • Ständiger Rechtsanwalt des Berufsverbandes österreichischer Psychologinnen und Psychologen, und der Rat & Tat Apothekengruppe. Mitglied der Arbeitsgruppe Psychologengesetz im Bundesministerium für Gesundheit, Jugend und Familie.

Lehraufträge

Lehrtätigkeit im Bereich der Psychologen- und
Psychotherapeutenausbildung. Vortragstätigkeit im Bereich der
Fortbildung für Kriminalbeamte und Gutachter nach dem Waffengesetz.

Publikationen

„Best-Practice-Manual OGH“ Anwaltsblatt 2010,80

“Rechtliche Rahmenbedingungen für die Tätigkeit psychologischer Sachverständiger“ und „Gedanken und Anmerkungen zu Wegweisung und Betretungsverbot aus gutachterlicher Sicht“  beide erschienen in Giacomuzzi/Erhard (Hrsg.)  „Brennpunkte familienpsychologischer Begutachtung in Österreich“, Verlag Krammer 2010

„Ethikrichtlinien und Werbebeschränkungen in Österreich“ erschienen in „Ethisches Marketing in Psychologie und Psychotherapie“, Verlag Springer, 2012 "Überlegungen zur Einrichtung einer beruflichen Selbstverwaltung für den Berufsstand der klinischen PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen" (Psychologie in Österreich 2005, 247)

"Begutachtung eines psychologischen Gutachtens durch einen medizinischen Sachverständigen“ (Psychologie in Österreich 2005, 276)

"Verschwiegenheit und Verpflichtung zur Aussage im Prozess“ (Psychologie in Österreich 2005, 283)

Mag. Nikolaus Bauer